3-Stdn-Zehnkampf3-Stdn-Zehnkampf3-Stdn-Zehnkampf3-Stdn-Zehnkampf
Sie sind hier:  3-Stdn-Zehnkampf / 

17. September 2017: TEAM-Zehnkampf, 3-Stdn.-Zehnkampf und 2-Stdn.-Siebenkampf

TEAM-ZEHNKAMPF für Teams à 4 - 5 Athletinnen und/oder Athleten.

3-STUNDEN-ZEHNKAMPF für Einzelkämpfer oder Paare, die je Athlet/in fünfmal starten.

2-STUNDEN-SIEBENKAMPF für Athletinnen von U16 bis W70.

Veranstalter / Ort

Ausrichter der Berliner Jedermann-Zehnkämpfe ist die LG NORD Berlin in Zusammenarbeit mit dem Landessportbund Berlin und dem Berliner Leichtathletik-Verband.

Veranstaltungsort wird das Stadion Finsteerwalder Str. im Berliner Ortsteil Wittenau sein.

Die Zehnkämpfe sind 2017 eingebettet in unser großes Senioren-Team-Sportfest Öffnet internen Link im aktuellen Fenster'NORD meets Masters'

Startberechtigung

TEAM-ZEHNKAMPF: Jedefrau und Jedermann ab 14 J. (nach Absprache evtl. auch jünger) ist startberechtigt - vorausgesetzt, dass er /sie sportgesund ist.

3-STUNDEN-ZEHNKAMPF: ab 14 Jahren (U16), offen für Jedermann/-frau

   für "Profis" reguläre Bedingungen, also bestenlistenreif !

2-STUNDEN-SIEBENKAMPF: nach DLO, nur Athletinnen mit Vereinslizenz

Wertungen 3-Stunden-Zehnkampf

Einzelwertung männlich und weiblich, keine Altersdifferenzierung

Paarwertung ohne weitere Differenzierung (jeder startet 5 mal)

Wertungen 2-Stunden-Siebenkampf

U16/U18/U20 gemeinsam - Frauen/Seniorinnen gemeinsam (mit Altersfaktoren-Berechnung)

 

 

Meldeschluss

Samstag, 2. September 2017

Startgeld TEAM/3-Stunden-Zehnkampf/2-Stunden-Siebenkampf

Firmen-/Freizeit-/Vereins-Team   (4-6 Zehnkämpfer/innen)     € 40,-

3-STUNDEN-ZEHNKAMPF  (1-2 Athleten/innen)     € 25,- (U16 - U20  € 20,-)

2-STUNDEN-SIEBENKAMPF   € 20,-  (U16 - U20  € 15,-)

     per Online-Meldung und Überweisung an

SC Tegeler Forst-Veranstaltungs-gGmbH
mit Stichwort ‘Team-Zehnkampf 2017'
auf IBAN-Konto DE56100800000244606600
bei der Commerzbank

Im Startgeld enthalten sind Urkunden, Ergebnisliste, Wettkampfbetreuung und ein kleines Verpflegungs-Package für den Wettkampf, sowie Siegerpokale.

Allgemeine Infos geben

LG Nord / TF - Geschäftsstelle unter 030-40 58 65 21 oder 40 50 85 82

und

Thomas Rohnstock unter 030-404 79 54, Fax 030-405 409 69

Auf reges Interesse vieler ambitionierter Könige der Leichtathletik hoffen
Thomas und das Team der LG NORD Berlin